Australische Buschblüten Essenzen Love Remedies
Love Remedies Australische Wildblüten Essenzen
Magen-Darm Symptome
LOVE REMEDIES

Essenzen der Liebe

Der Magen gehört zu den primären Verdauungsorganen. So stellt sich die Frage, was wollen wir nicht aufnehmen, verarbeiten? Was schlägt uns auf den Magen? Worüber bin ich sauer? Oft mit der Angst verbunden man sei nicht gut genug, ...nur für wen? Ggf. sogar Intolleranz ...jedoch als Reflektion.

Die Essenzen der Love Remedies können hier ansetzen um den mentalen Grund der Erkrankung zu heilen.

Ausdruck
Mögliche Ursache...
Essenzen
Spray-Empfehlung
Bauchspeicheldrüse
Enttäuschung darüber, dass das Leben seine "süße" Seite verloren zu haben scheint. Kummer über das was hätte sein können. Die Entzündung deutet auf Ablehnung und Wut sowie einen deutlichen Mangel an Selbstliebe und -akzeptanz.
Blähungen
Etwas nicht schlucken wollen, daher Luft schlucken. Verspanntheit durch das Festhalten an alten Vorstellungen oder unverdauten Ängsten. Die Leichtigkeit des Lebens hier und jetzt fehlt. Die Lebensfreude wird getrügt.
Durchfall
Angst vor einer gegenwärtigen Situation. Überlastung und Unzufriedenheit. Die Frage ist, was will ich lieber loswerden, statt es anzunehmen? Ablehnung neuer Information.
Erbrechen
Überraschende Konfrontation mit etwas, das einem nicht schmeckt. Heftige Abwehr von neuen Erfahrungen, Ablehnung neuer Umstände. Hier zeigt sich ein Mangel an Offenheit, Gelassenheit und Akzeptanz
Galle
Verbitterung durch ungelöste Wut über frühere Geschehnisse. Stolz und übertriebene Emotionen als Widerstand gegen Veränderungen. Steine stehen für geronnene Agressionen. Der Choleriker spuckt Gift und Galle.
Gastritis
Neue Eindrücke können nicht richtig verdaut und akzeptiert werden. Konflikt und Ärger der in sich hineingefressen wird. Anhaltende Ungewissheit, schlimme Befürchtungen oder Ängste, die am Selbstwert nagen und zu innerer Gereiztheit führen.
Hämorrhoiden
Hier zeigt sich eine Wut auf die Vergangenheit, die nicht losgelassen wird. Das Gefühl von Belastung, Enttäuschung hat sich manifestiert. Schuldgefühle und Angst vor dem Loslassen blockieren das Ablegen alter, überflüssiger Dinge.
Leber-Probleme
Wut, Angst, Überlastung, Hartnäckigkeit oder sogar Hass hat das Denken vergiftet. Hier sollte ein Reinigungsprozess einsetzen. Gelbsucht deutet auf Voreingenommenheit und Intolleranz zu sich und anderen. Die Entzündung weist auf einen tiefen inneren Konflikt hin. (Liebesmangel)
Mundgeruch
Negative, verdorbene Gedanken wie Wut oder Rache stoßen auf. Die Lebenseinstellung spiegelt sich im Atem. Schlechte Zahnpflege und fehlerhafte Ernährung sind Ausdruck von eimen Mangel an Aufmerksamkeit und Liebe zu sich selbst und hat ebenfalls große Bedeutung.
Verstopfungen
Abgelagerte Reste alter, wirrer Gedanken verstopfen den Ausscheidungs-weg. Schwerfällig die Vergangenheit oder Materielles loszulassen (Geiz). Schwierigkeiten den Moment zu genießen. Schwelgen oder zähes Bohren in längst Abgeschlossenem.
zur Gefühls-Übersicht
zur Körper-Übersicht
Home
zurück